img

den See mal aus anderen Blickwinkeln sehen
der Tegernsee in 360 Grad Bildern

zu den Panoramen
img

Tegernseer Hütte
die wohl spektakulärste Hütte rund um dem See

zum Tegernseer Hütte Panorama
img

Der Tegernsee
über den Seerundweg den See genießen

zu den 360 Grad Bildern

Der Tegernsee und seine Umgebung

in echten 360 Grad Bildern


Panono 360 Grad Kamera
hoch auflösende echte 360 Grad Bilder

Zum Einsatz kommt die Panono 360 Grad Kamera die es erlaubt, ein hochauflösendes 360 Grad Panorama zu erstellen



Der See in 360 Grad
die Umgebung in 360 Grad

Die Panoramen werden immer auf meinen MTB-, Wander- oder Klettertouren am Tegernsee erstellt. Oder einfach mal, wenn ich am See bin, um abzuschalten. Es ist nun die größte 360 Grad Sammlung vom Tegernsee



Ziel erreicht
Der See in 360 Grad Bildern

Unser Ziel den Tegernsee in möglichst vielen 360 Grad Bildern zu zeigen ist geschafft. Mittlerweile sind 70 Panoramen online. Einige weitere Touren sind bereits geplant. Bis Ende des Jahres sollen es über 100 Panoramen sein.



rein private Seite
für alle Freunde des Tegernseer Tals

Ziel ist es nicht, mit der Seite Geld zu verdienen oder sie für Werbung zu benutzen. Sie soll allen Interessierten und Freunden des Tals einen Überblick verschaffen.

#

Stand der Arbeit
Tegernsee

Ziel ist es, das Tegernseer Tal und die Umgebung möglichst umfangreich mit 360 Grad Bildern vorzustellen

Hier seht Ihr wie viele Panoramen bereits erstellt wurden.

See
90%
Hotel und Restausrants
0%
Touren
8%
Umgebung vom Tegernsee
4%

der Tegernsee

Ein paar Zahlen und Fakten

Der Tegernsee liegt rund 50 km südlich von München in den Bayerischen Alpen und ist ein Ausflugs- und Fremdenverkehrsziel. Er zählt zu den saubersten Seen Bayerns, da bereits in den 1960er Jahren eine durchgängige Ringkanalisation um den See geschaffen wurde. Der See liegt im Landschaftsschutzgebiet Schutz des Tegernsees und Umgebung. Er ist Eigentum des Freistaates Bayern und wird verwaltet durch die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen.

Der Name des Sees ist erstmals in der Form Tegarinseo aus dem Jahr 796 überliefert, als die fürstlichen Brüder Oatkar und Adalbert ein Kloster am tegarin seo, das ist althochdeutsch und heißt großer See, gründeten. Ein keltischer Wortstamm mit der Bedeutung Herr oder Fürst kommt infrage, aber auch die bei benachbarten Ortsnamen wie Tegernbach oder Tegerndorf angenommene Herkunft von Lehm-Tiegel. Eine historische Quelle des 19. Jahrhunderts führt den Namen auf das Volk der Tiguriner zurück.

8,9 km² Fläche

Der See ist 5,72 km lang und an der breitesten Stelle 2,15 km breit. An der tiefsten Stelle ist der See 72,6 m tief.

MTB Hotspot

Mit über 30 ausgewiesenen MTB Strecken gilt der Tegernsee als Hotspot für Mountainbike Fahrer.

300 km Wanderwege

Für Wanderer stehen über 300 km markierte Wanderwege zur Verfügung. Neben Gipfeltouren mit Blick auf den See gibt es viele Hütten zum Einkehren.

Kulinarische Highlights

Rund um den See gibt es viele Restaurants und Bars wo man lecker essen kann. Beiebt sind auch die Wald- und Seefeste rund um den See.

Mit dem Schiff über den See

5 Schiffe umfasst die Flotte der Tegernseeschifffahrt, die fast das ganze Jahr fährt.

Das Tegernseer Tal aus der Luft

Den Tegernsee kann man auch entspannt mit einer Fahrt im Tegernsee Ballon von oben genießen!

Meter über dem Meeresspiegel

Meter maximale Tiefe

km Umfang

km Länge
#

Alpenregion
Tegernsee Schliersee

Die Alpenregion Tegernsee Schliersee steht für urbayerische Lebensfreude. Hier erlebt man Bayern auf kleinstem Raum - Tegernsee, Bayrischzell, Schliersee, Fischbachau und das Miesbacher Oberland locken mit glasklaren Seen, hohen Bergen und saftigen Almwiesen!

(c) Alpenregion Tegernsee Schliersee

img
#

Get Connected

Verbinde dich auf Social Network

Bleib mit uns in Kontakt

Ich freu mich von dir zu hören